ATK MP12065 Magnetkreiselpumpe - 12000 l/h

Artikelnummer: 3134

Die ATK MP12065 ist eine Leistungsstarke Förderpumpe für Süß- und Meerwasser, für den Betrieb außerhalb des Technikbeckens.

Kategorie: ATK


499,00 €

inkl. 16% USt. , versandfreie Lieferung

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



ATK MP12065 Magnetkreiselpumpe - 12000 l/h

Die ATK MP12065 ist eine Leistungsstarke Förderpumpe für Süß- und Meerwasser, für den Betrieb außerhalb des Technikbeckens.

  • MP12065 - 12000 l/h - 190Watt
  • Förderleistung: 12000 l/h
  • Förderhöhe: 6,5 m/WS
  • Anschlüsse Saug-/Druckseite: 40/40
  • 100% seewasserbeständig
  • keine Wärmeabgabe an das Wasser
  • wassergeschmierte Gleitlager aus Keramik bzw.Siliziumkarbid
  • Pumpenkopf um 90° drehbar
  • keine Wellendichtung
  • geringer Stromverbrauch
  • geräuscharm
  • hoher Wirkungsgrad
  • Magnetkupplung mit luftgekühltem Asynchronmotor
  • Deutsches Qualitätsprodukt von AQUA LIGHT   

Beschreibung:

Die Abdichtung der Wellendurchführung ist bei Kreiselpumpen eine der kritischsten Stellen überhaupt. Sie verursacht erfahrungsgemäß zusammen mit den Lagern den weitaus größten Teil der Pumpenstörungen. Der Antrieb der ATK-Magnetkreiselpumpen erfolgt permanentmagnetisch über eine Synchronkupplung. Dabei überträgt ein permanentmagnetischer Außenläufer, angetrieben von einem normalen Elektromotor, das Drehmoment kraftschlüssig auf einen ebenfalls permanentmagnetischen Innenläufer. Zwischen Außen- und Innenläufer befindet sich eine Spaltplatte oder ein Spalttopf, die den produktumspülten Innenraum zur Atmosphäre hin abschließen. Auch hier sitzen Innenläufer und Laufrad auf einer gemeinsamen Welle.

Kreiselpumpen mit Dauermagnetantrieb haben den Vorteil, daß sie im Gegensatz zu den Spaltrohrmotorpumpen nicht auf Kühlung durch das Fördermedium angewiesen sind und dieses somit auch nicht aufheizen. Die Spaltplatte bzw. der Spalttopf sind bei ATK-Magnetkreiselpumpen im Gegensatz zu Spaltrohrmotorpumpen aus Kunststoff, was jegliche Korrosion ausschließt. Die Dauermagnete bestehen aus gesindertem Material und brauchen wegen der hohen Korrosionsbeständigkeit keinen zusätzlichen Schutz.

Was macht die ATK-Pumpen so besonders?

Es ist die Magnetkupplung, die Trennung von Elektroantrieb und Pumpenteil. Der Elektromotor dreht nur einen Flansch auf dem extrem starke Spezialmagnete befestigt sind. Im Pumpenteil befinden sich ebenfalls Magnete die korrosionssicher z.B. mit Epoxidharz vergossen mit dem Rotor verbunden sind. Agressive Flüssigkeiten wie Meerwasser können also keinen Schaden anrichten, da die Kraftübertragung rein magnetisch realisiert wird. Auch findet keine unnötige Wärmeübertragung an das Wasser statt. Zudem sind die ATK-Pumpen absolut pflegeleicht, d.h. trocken und sauber halten  und sicherstellen, dass keine Fremdkörper in den Rotor gelangen können. Unter diesen Voraussetzungen arbeiten diese Pumpen viele Jahre zuverlässig im Dauerlauf.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: